Natürböden

Naturböden: Natürlicher Belag.
Neben den klassischen Bodenbelägen wie Parkett, Teppich, PVC und Linoleum gibt es noch eine Vielzahl an interessanten Spezialoberböden. Unter dem Begriff Naturböden versteht man alle Bodenbeläge, die ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen und somit keine gesundheitsschädlichen Substanzen wie z.B. Lösemittel ausgasen können.

Das Naturprodukt Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen und wird zu großen Teilen aus Portugal, Spanien und Nordafrika importiert.
Korkböden werden in unserer heutigen Zeit auf Grund seiner Eigenschaften immer beliebter:
• fußwarm
• schall- und wärmedämmend
• gelenkschonend sowie die leichte Pflege


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken